Kontakt Impressum Team Reservierung Sitemap Anfahrt

Druckbare Version

Weinbergscheune

Vom Industriegebiet in Erlenbach schlängelt sich ein beschildeter Weg zur „Weinbergscheune“, die jedes Jahr nach Pfinsten bis Ende August und im Oktober ihre Tore öffnet. Am Ziel angekommen, erinnert eine große schwarze Krähe (im Dialekt „Krack“) auf einem Fuhrwagen an die Weinbergslage Erlenbacher Krähenschnabel. Eingebetet zwischen Wald und Weinbergen ist hier eine Oase der Ruhe und Gemütlichkeit entstanden. Hier in der Natur können die Besucher den Wein direkt nebenan genießen wo er wächst. Auf den Terassen können sich bis zu 300 Gäste im Freien auf Bänken niederlassen. Die alte Scheune bietet für 40 Personen -, die neu errichtete Weinscheune für ca 80 Personen Platz.

Aktuelle Termine Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten...

Erste Eindrücke Mit diesen Fotos können Sie sich erste Eindrücke von der Weinbergscheune und umliegenden Gegend machen...